Kräuter Lexikon Grasarten A-Z
Home

Hirtentäschel

+++ Infos zur Kräuterart +++


Hirtentäschl Durch seine weite Verbreitung kommt das Hirtentäschel vorwiegend als Unkraut fast überall vor und gehört zur Pflanzenfamilie der Brassicaceae (Kreuzblütengewächse). Lateinische Bezeichnung: Capsella

Das Hirtentäschel wird zum Beispiel bei folgenden Beschwerden eingesetzt:
- Kreislaufschwäche
- Rheuma
- Verstopfung

Aussehen:
Das Hirtentäschel, das weiße Blüten und eckige Früchte hat, wird bis zu 40 cm groß und blüht fast ganzjährig.

Werbung


Baumlexikon
Autoimmunerkrankungen


(c) 2006 by lexikon-kraeuter.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum